Vielfalt der GPS Geräte

Wenn man an GPS denkt, kommt einem sofort seine Funktion in den Sinn. Es ist eine Technologie mit deren Hilfe man sich auf jedem Punkt der Erde orientieren kann. Das Global Positioning System wird deshalb in vielen verschiedenen Bereichen verwendet. Doch die Geräte in die es verpackt wird dienen oft einem anderen Zweck. Unterschiedliche GPS Geräte sind nicht nur im Aussehen variabel sondern auch in ihrem Können.

Von Maus bis Militär

Das einfachste Gerät auf dem Markt ist die so genannte Maus. Diese ist meist ein flaches Kästchen und ist ein simpler Empfänger für GPS Daten. Die Daten werden jedoch nicht dort ausgelesen und verwendet, sondern werden an einen Dritten weiter geleitet. Dieses Endgerät zum Beispiel ein Handy erfährt dann die genauen Koordinaten der Maus. Mäuse werden häufig zur einfachen Positionsverfolgung verwendet. Sie können zum Beispiel einem Haustier angehängt werden, bei einem Kind im Schulranzen untergebracht werden oder im Auto versteckt werden.

Ein ähnliches Gerät ist der Logger. Der einzige Unterschied zur Maus ist das dieser die erhaltenen Daten intern speichert. Um die Daten jedoch auslesen zu können muss der Logger an einen Rechner angeschlossen werden. Einige Logger besitzen neben den Ein- und Ausschaltknopf auch über einen Knopf mit dem man besondere Wegpunkte markieren kann. Wieder andere die Möglichkeit komplette Wegdaten auf zu zeichnen.

Dann gibt des noch die Navigationsgeräte. Diese verarbeiten so wie der Logger die Daten ebenfalls intern doch bei diesem Gerät wird die Position auf einem Bildschirm angezeigt. Mit Hilfe einer virtuellen Karte kann der Weg welchen man zurückgelegt hat auf dem Bildschirm verfolgen. Diese Geräte werden in Autos eingebaut und leiten uns sicher ans Ziel.

Des weiteren gibt es auch noch spezielle Präzisionsgeräte. Diese erhalten nicht nur die Daten des GPS, sondern auch noch Zusatzinformationen von anderen Systemen. Doch auch Korrektursignale werden empfangen und damit die Genauigkeit auf unter 1 cm geliefert.

Zu guter Letzt gibt es auch noch die GPS Geräte des Militärs. Die Satelliten die sich im Weltall befinden senden zwei Signale, wovon eines für die Zivilbevölkerung zugänglich ist und das andere nur von Militärgeräten entschlüsselt werden können. Da das GPS ein US Produkt ist kann auch das zweite Signal nur von US-Streitkräften und befreundeten Staaten genutzt werden.

GPS Geräte werden für für viele Bereiche verwendet. So ist es selbstverständlich das unterschiedliche GPS Geräte für ein jeden Bereich entwickelt worden ist. So findet jeder etwas für seine Bedürfnisse. Ob nun für eine Wandertour oder um zu wissen wo sich sein Haustier gerade befindet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.