OVO-103B von Afterpartz im Test

Vorteile Kostenloses Portal
Preis
OVO-103B von Afterpartz GPS-Tracker im Vergleich (2018)
Nachteile Service
Datensicherheit
Testsieger GPS Tracker Alleskönner 2018

Testergebnis – 3.Platz

61 von 100 Punkten – Damit landet der OVO-103B von Afterpartz in unserem Test der GPS-Tracker Autos auf Platz 3!

Zum Vergleich – GPS Tracker für Oldtimer

OVO-103B von Afterpartz kaufen

Das GPS-Gerät von Afterpartz lässt sich bequem über Amazon bestellen. Klicken Sie hier um sich den Tracker auf Amazon anzusehen.

Der OVO-103B von Afterpartz im Test

Bewertung

Preis GPS Tracker Vergleich

Preis

Der Preis ist wohl der ausschlagende Kaufgrund. Im Vergleich zu den Konkurrenzmodellen hat der OVO hier die Nase deutlich vorn. Dem Käufer sollte dabei bewusst sein, dass er beim Kauf auf Serviceleistungen verzichtet. Dies umfasst eine Anleitung, einen Kundendienst und sichere Datenübertragung.

Preis GPS Tracker Vergleich
Bestellprozess GPR-Tracker Vergleich

Bestellprozess

Das Gerät konnten wir unter Amazon.de finden. Die Bestellung und der Versand liefen reibungslos ab. Leider ist die Artikelbeschreibung nur mit einem Übersetzungstool erstellt worden. Dafür gibt es Punktabzüge.

Bestellprozess GPR-Tracker Vergleich
Funktionen/Eigenschaften GPS-Tracker Vergleich

Funktionen/Eigenschaften

-nutzbar als Alarmanlage inkl. Fernbedienung
-GSM, GPRS
-SMS-Benachrichtigung
-SD-Kartenslot
-SOS-Funktion
-GEO Zaun
-Bewegungsalarm
-Geschwindigkeitswarnung
-Mithörfunktion

Funktionen/Eigenschaften GPS-Tracker Vergleich
Akku GPS-Tracker Vergleich

Akkulaufzeit

Durch die Möglichkeit den Tracker direkt an die Batterie des Fahrzeuges anzuschließen, kann der GPS-Tracker permanent genutzt werden. Zusätzlich ist für den Notfall ein interner Akku verbaut worden. Die Akkukapazität lässt auf eine Stromversorgung von wenigen Stunden zurückschließen. Die reicht wohl für eine Alarmierung im Notfall aus, wenn die Stromversorgung getrennt wird.

Akku GPS-Tracker Vergleich
Handhabung GPS-Tracker Vergleich

Handhabung/Bedienfreundlichkeit

Der Einbau des Gerätes ohne Anleitung bereitete uns Schwierigkeiten. Durch unsere Erfahrung mit ähnlichen Modellen konnten wir das Gerät schließlich einbauen. Die beigelegte Fernbedienung konnten wir zunächst nicht nutzen, erst nach mehreren Versuchen konnten wir diese ins Laufen bringen.

Handhabung GPS-Tracker Vergleich
Präzision GPS-Tracker Vergleich Vorteile

Präzision

Die Ortung über GPRS über SMS und App funktionieren zuverlässig. Unsere Empfehlung: Nutzen Sie nicht die Möglichkeit der Ortung über das Portal, Ihre Daten sind dort nicht sicher!

Präzision GPS-Tracker Vergleich Vorteile
Größe und Gewicht GPS-Tracker Vergleich

Größe/Gewicht

Die Größe und das Gewicht sind im Vergleich zu anderen Ortungsgeräten durchschnittlich (für den KFZ-Anschluss nicht sonderlich ausschlaggebend). Sollte eigentlich in jedes Auto passen.

Größe und Gewicht GPS-Tracker Vergleich
Service GPS-Tracker Vergleich

Service/Kontaktmöglichkeit

Die Servicemöglichkeiten des Händlers sind wahrscheinlich sehr eingeschränkt. Wir haben den Service des Herstellers nicht in Anspruch genommen, dennoch kann man anhand der Rezensionen bei Amazon sehen, dass Fragen nicht korrekt beantwortet werden können. Fraglich ist jedoch wie der Hersteller in Sachen Gewährleistung und Garantie verfährt. Hier können Sie vermutlich nur auf die Kulanz von Amazon hoffen. Der Händlername „AFTERPARTZ AUTOTEILE DE“ suggeriert zumindest eine deutsche Zweigstelle des Unternehmens. Jedoch handelt es sich hier mit großer Wahrscheinlichkeit nur um einen chinesischen Hersteller, der keinen Sitz in Deutschland hat. Für diese Irreführung gibt es einen weiteren Punktabzug.

Service GPS-Tracker Vergleich
SIM Karte GPS Tracker Vergleich

SIM-Karte

Ist mit jeder SIM-Karte nutzbar, also frei für alle Netze.

SIM Karte GPS Tracker Vergleich
Erfahrungsberichte GPS-Tracker Vergleich

Erfahrungsberichte von anderen Kunden

Durchwachsen. Die Funktion (also zuverlässige Ortung) wird für relativ kleines Geld positiv hervorgehoben. Jedoch wird öfter die ungenügende Anleitung und auch die grundlegende Erklärung zum Gerät bemängelt.

Erfahrungsberichte GPS-Tracker Vergleich

Fazit: OVO-103B von Afterpartz

Der OVO-103B ist der preiswerteste GPS-Tracker im Test für Fahrzeuge. Mit einem aktuellen Preis von 39,99 € (Amazon) ist der OVO-103B der preiswerteste GPS-Tracker und liegt deutlich unter den Preisen der Konkurrenz.

Kauf und erste Eindrücke

Der Kauf des GPS-Tracker über Amazon Prime verlief ohne Probleme und so konnten wir das Gerät schon nach kurzer Zeit in unseren Händen halten.
Auf den ersten Blick machte der OVO-103B keinen guten Eindruck. Ein Sichtfeld in der Verpackung wird durch die oben aufliegende Anleitung verdeckt. Somit wird ein erster Blick auf unser Testobjekt verwehrt (siehe Abbildung 1). Das Innenleben kommt auch nicht viel besser davon. Der GPS-Tracker liegt ungeschützt und inmitten eines wahrhaftigen Kabelsalats (siehe Abbildung 2). Allerdings besticht er auf den ersten Blick durch seine kleinen Maße. Zusätzlich ist eine Fernbedienung für den GPS-Tracker im Lieferumfang enthalten, welche bei den Konkurrenzmodellen nicht vorhanden ist.

Gerät einrichten

Beim Einrichten des GPS-Trackers fällt direkt die mangelhafte Anleitung auf (siehe Abbildung 3). Wer also Geld sparen möchte, muss dies in Kauf nehmen. So mussten wir das Gerät mehr oder weniger ohne Anleitung installieren.
Der OVO-103B kann direkt an die Batterie des Autos angeschlossen werden. Dadurch kann das Gerät nach einmaliger Installation permanent genutzt werden. Der Einbau ist für den Laien mit unverständlicher und teils lückenhafter Anleitung jedoch nicht ohne weiteres möglich.

Produktfeatures

Wie die höherpreisigen Konkurrenzprodukte verfügt der OVO-103B über eine Echtzeit-Lokalisierung und einen sogenannten Geo-Zaun.
Geo-Zaun: Ein vorher abgegrenzter Bereich. Überschreitet der GPS-Tracker die Grenze des voreingestellten Bereiches wird ein Alarm ausgelöst.
Positiv fällt auf, dass eine kostenlose Web-Plattform nutzbar ist. Mithilfe dieser können Nutzer den Standort Ihres GPS-Trackers live überwachen. Diese Funktion ist bei vielen anderen Anbietern kostenpflichtig. Allerdings gilt auch hier wieder: Wer am Preis spart, tritt an anderer Stelle kürzer. Die Plattform ist unübersichtlich und nur auf Englisch nutzbar. Um sich anzumelden muss man sich regelrecht durch die Webseite klicken, da keinerlei Hilfsmittel oder Erklärungen zur Verfügung stehen (siehe Abbildung 4).

Datensicherheit

Achtung: Was Sie unbedingt beachten müssen: Das Ortungsportal und die App senden Ihre Daten an einen chinesischen Server. Somit können möglicherweise auch Unbefugte Ihre Tracking-Daten einsehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.